3. Runde Bezirksklasse 2017/18

Schwarz-Weiß IV zurück im Mittelfeld

Gegen die zweite Mannschaft der Königsspringer aus Gelsenkirchen gewann Schwarz-Weiß Oberhausen IV die dritte Runde souverän mit 5:3.

Nur eine Stunde benötigte Neuzugang Armin Mühlberger an Brett 7 um seinen Erfolg aus der Auftaktrunde zu wiederholen. Gegen seine jugendliche Gegnerin eroberte er erst 2 Bauern, bevor er die sturmreife Stellung mit einem Damen- und Punktgewinn beendete. Josef Wilms (8) erhöhte eine halbe Stunde später nach größerem Materialgewinn auf 2:0. Mit diesem beruhigenden Vorsprung einigte sich Jürgen Schmidt (2) nur fünf Minuten später auf ein gerechtes Remis zum 2½:½ Stand aus Oberhausener Sicht.

Inzwischen hatte sich Alessio Ciomperlik (6/Foto) im einzigen Jugendduell bereits eine Mehrfigur erarbeitet. Diese opferte er später sehenswert für eine sogenannte Qualität plus 2 Bauern wieder zurück und startete einen unparierbaren Angriff auf den gegnerischen König. Durch einen Turmeinsteller von Anastasios Killus (4) in einem ausgeglichenen Endspiel konnten die Gäste zwar noch einmal auf 3½:1½ verkürzen, aber Rudi Maifeld (5), der schon lange mit einer Mehrfigur spielte, besiegelte schließlich die Gelsenkirchener Niederlage.

Zwar verlor Martin Herzog am Spitzenbrett seine Partie etwas unglücklich, aber das Remis von Bernd Limberg (3) mit Minusfigur gegen den nominell stärksten Spieler der Gäste versöhnte die Oberhausener zum 5:3 Endstand.

Mit 2:2 Punkten fährt das Team am 26.11. selbstbewusst zum Tabellennachbarn SF Kirchhellen III. Dort will man mindestens einen Punkt mitnehmen.

 

Br.Rangnr.SWOB IV-Rangnr.GE Kö. Spr. II5:3
1 26 Herzog, Martin - 9 Acar, Esat 0:1
2 27 Schmidt, Jürgen - 11 Sommerfeldt, Jürgen ½:½
3 28 Limberg, Bernhard - 12 Demond, Ricardo ½:½
4 29 Killus, Anastasios - 14 Goroncy, Franz-Josef 0:1
5 30 Maifeld, Rudolf - 15 Wingerning, Fynn 1:0
6 31 Ciomperlik, Alessio Diego - 16 Urbantat, Luis Peter 1:0
7 32 Mühlberger, Armin - 18 Lazarev, Diana 1:0
8 4002 Wilms, Josef - 20 Lazarev, Daniel 1:0
   

Spielzeiten  

Ab dem 18.06.2021 18:00 ist wieder Nah-Schach möglich.
Schaut doch mal bei uns rein.
 
Alternativ ist der Verein auch online bei lichess.org vertreten.
Schaut mal vorbei
 
Spielabend:
jeden Freitag
19:00 - ???
jeder findet einen Partner
in seiner Spielstärke
_______
 

Trainingszeiten:
in den Ferien nach Absprache !

jeden Freitag:
17:00 -19:00 für jedermann
Spielstärke: Anfänger / Fortgeschrittener

 

   

Termine  

Keine Termine
   

Log-In  

   

Besucherzähler

Heute 38

Gestern 36

Woche 155

Monat 635

Insgesamt 168080

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (https://schach-swob.de/datenschutz.html). Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Bei einer Ablehnung sind Einschränkungen beim Anzeigen von Informationen der Seite möglich.