Neustart

Wiederanlauf am 14.08.2020

Es geht wieder los!

Hallo Schachfreunde.

Der Schlendrian hört mir jetzt auf. ;-)

Ab dem 14.August wird bei uns wieder live Schach gespielt. Nicht nur im Internet, sondern wieder von Angesicht zu Angesicht.

Die genauen Auflagen sind noch nicht bekannt, doch wir werden bis auf Weiteres im großen Saal im Erdgeschoß spielen können. Sobald näheres bekannt ist, werdet ihr es hier erfahren.

 

Wir sehen usn dann am 14. August.

Und bleibt gesund

   

Schulschachzentrum in Gefahr

Dem Schulschachzentrum Oberhausen droht die Auflösung

Hallo Interessierte des Schachsports.

Das Schulschachzentrum Oberhausen steht für die Förderung des Schachsports in Kindergärten, Schulen und der Jugendhilfe, und arbeitet ausschließlich ehrenamtlich.

Das Schulschachzentrum Oberhausen sucht nun dringend Ehrenamtler, die den Betrieb fortführen.

Sollte es nicht gelingen jemanden für die Organisation zu gewinnen, droht die Auflösung des Vereins.

Alles wichtige dazu gibt es hier: https://www.schulschachzentrum-oberhausen.de/

   

2. Runde Jugend-Verbandsliga 2017/18

SWOB scheitert gegen Katernberg II

In der zweiten Runde der Jugendverbandsliga verlor SWOB gegen die zweite Jugendmannschaft der SF Katernberg mit 2½:3½ deutlicher als das Ergebnis vermuten mag. Bereits der Start verlief nicht nach Plan:

Nach gut 45 Minuten hatte Sirac Aslan an Brett 6 schon einen Turm weniger. Doch mit dem Mut der Verzweiflung kämpfte er weiter um sein Team nicht schon zu früh in Rückstand zu bringen. An Brett 5 spielte Marco Miguel „Junior“ Zimmer eine „Harakiri“ Partie. Nach ruhigem Eröffnungsverlauf spitzte sich die Partie zu und beide Seiten ließen riesige Chancen aus. Am Ende standen nur noch beide Könige auf dem Brett: Remis. Trotz erbittertem Widerstand musste Aslan nach einer weiteren halben Stunde den Punkt bei seinem Gegner abliefern. Das Spitzenbrett ließ Mannschaftsführer und Jugendstadtmeister Jens-Stefan Kyas (Foto) derweil in Flammen aufgehen. Er verstand es in der Partie seine Gegnerin immer wieder vor neue Probleme zu stellen, indem er in seiner gewohnten Bird-Eröffnung alle Zeichen auf Angriff stellte und Figur um Figur opferte. Seine Gegnerin konnte dies zwar teilweise durch präzises Spiel abblocken, doch am Ende trug Kyas durch eine kleine Raffinesse den Sieg zum 1½:1½ Zwischenstand davon.

Nach einiger Zeit musste jedoch Nikolas Windheuser die Figuren am vierten Brett in die Kiste packen. In einer eher ruhigen Partie konnte sein Gegner langsam Stellungsvorteil, dann eine Qualität und schlussendlich auch die Partie gewinnen.

Ab jetzt durfte kein Punkt mehr verschenkt werden, wollte man doch den Kampf nicht verlieren. Doch die Schachgöttin Caissa versagte den Oberhausenern an diesem Tag die Unterstützung. In einer seltenen Variante tappte Larissa Barutta (2) in eine Falle und musste schließlich trotz aller Bemühungen ihren König umlegen.

Die letzte Partie des Tages spielte Alessio Ciomperlik am dritten Brett. Gut aus der Eröffnung gekommen, bereitete er einen Bauernsturm im Zentrum vor, den er später gekonnt in einen Sieg ummünzte. Trotz dieser guten Leitung war dies lediglich nur noch Ergebniskosmetik zum 2½:3½ Endstand aus Oberhausener Sicht.

Somit blieben beide Punkte in Essen und in der nächsten Runde wird die SG Bochum II in Oberhausen erwartet. Es wird nicht einfach, aber die Mannschaft wird versuchen dem großen Ligaprimus ein Bein zu stellen um so wichtige Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln.

 

Br.Rangnr.SF Katernberg II-Rangnr.SWOB I3½:2½
1 7 Otterpohl, Isabel - 1 Kyas, Jens-Stefan 0:1
2 8 Zamhöfer, Luca - 3 Barutta, Larissa 1:0
3 10 Corak, Bugrahan - 4 Ciomperlik, Alessio Diego 0:1
4 11 Werth, Marco - 6 Windheuser, Nikolas 1:0
5 16 Schwarz, Feilong - 1002 Zimmer, Marco Miguel ½:½
6 17 Berresheim, Nils - 1004 Aslan, Sirac 1:0
   

Spielzeiten  

Der Spielbetrieb ist wegen Covid-19 bis voraussichtlich 14.August ausgesetzt.
 
Als Alternative ist der Verein online bei lichess.org vertreten.
Schaut mal vorbei
 
Spielabend:
jeden Freitag
19:00 - ???
jeder findet einen Partner
in seiner Spielstärke
_______
 

Trainingszeiten:
in den Ferien nach Absprache !

jeden Freitag:
17:00 -19:00 für jedermann
Spielstärke: Anfänger / Fortgeschrittener

 

   

Termine  

Fr Sep 04 @19:30
4. Rd. Blitz-VM 2020
Fr Okt 09 @19:30
4. Rd. Schnellschach-VM 2020
   

Log-In  

   

Besucherzähler

Heute 13

Gestern 31

Woche 115

Monat 295

Insgesamt 157923

Aktuell sind 55 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (https://schach-swob.de/datenschutz.html). Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Bei einer Ablehnung sind Einschränkungen beim Anzeigen von Informationen der Seite möglich.