Neustart

Wiederanlauf am 14.08.2020

Es geht wieder los!

Hallo Schachfreunde.

Der Schlendrian hört mir jetzt auf. ;-)

Ab dem 14.August wird bei uns wieder live Schach gespielt. Nicht nur im Internet, sondern wieder von Angesicht zu Angesicht.

Die genauen Auflagen sind noch nicht bekannt, doch wir werden bis auf Weiteres im großen Saal im Erdgeschoß spielen können. Sobald näheres bekannt ist, werdet ihr es hier erfahren.

 

Wir sehen usn dann am 14. August.

Und bleibt gesund

   

Schulschachzentrum in Gefahr

Dem Schulschachzentrum Oberhausen droht die Auflösung

Hallo Interessierte des Schachsports.

Das Schulschachzentrum Oberhausen steht für die Förderung des Schachsports in Kindergärten, Schulen und der Jugendhilfe, und arbeitet ausschließlich ehrenamtlich.

Das Schulschachzentrum Oberhausen sucht nun dringend Ehrenamtler, die den Betrieb fortführen.

Sollte es nicht gelingen jemanden für die Organisation zu gewinnen, droht die Auflösung des Vereins.

Alles wichtige dazu gibt es hier: https://www.schulschachzentrum-oberhausen.de/

   
4.Runde Jugendverbandsliga SVR Gr. 1 2017/18

SWOB-Jugend verpasst Welper fast die Höchststrafe

Nachdem die dritte Runde gegen die SG Bochum II aus Krankheitsgründen abgesagt werden musste, war Mannschaftsführer Jens-Stefan Kyas froh, dass er diesmal nahezu in Bestbesetzung nach Hattingen fahren konnte.

Mit einer kleinen Verspätung trafen wir in Hattingen beim SV Welper ein. Doch wider unseren Erwartungen wurden unsere Uhren schon angedrückt, noch waren die Gastgeber selber vollzählig. So begann um 14:10 Uhr der Kampf ohne Besetzung der Bretter 1, 2 und 5 bei den Hattingern. Während Brett 5 nach zirka 20 Minuten noch kam, hatten Mannschaftsführer Kyas am Spitzenbrett und Stefan Lobbenmeier an Brett 2 nichts zu tun und gewannen kampflos.

Nach anderthalb Stunden war es Alessio Ciomperlik vergönnt, mit seinem Sieg an Brett 4 den ersten erspielten Punkt beizutragen, um so den Kampf für die Oberhausener unverlierbar zu machen. Nur 5 Minuten später konnte Larissa Barutta den anderen ebenfalls Gesellschaft leisten, nachdem sie das Damenduell an Brett 3 gewann. Somit war der Kampf für die Oberhausener bereits gewonnen, doch es sollte eine Stunde dauern, bis Sirac Aslan (Foto) an Brett 6 seine Partie beendete. Hatte er, gut aus der Eröffnung gekommen, eine sogenannte „Qualität“ eingestellt, so kämpfte er sich mittels einer vom Gegner unterschätzen Kombination zurück, erhielt das verlorene Material mit Zinsen zurück und zwang seinen Gegner nach einigen weiteren Zügen zur Aufgabe.

Die tragische Figur des Tages war Nikolas Windheuser am fünften Brett. Nachdem sein Gegner nach 20 Minuten doch noch gekommen war, spielte Windheuser eine Partie, wie aus dem Bilderbuch. Er riss im frühen Spielverlauf bereits die Initiative an sich, baute diese durch 2 Bauernopfer weiter aus und hatte bis kurz vor dem Exitus des Gegners alles richtig gemacht. Dann übersah er jedoch ein simples Grundreihenmatt und alle Hoffnungen der Schwarz-Weißen den Gastgebern die Höchststrafte zu erteilen waren zugrunde gegangen. Dennoch eine von Windheuser schön gespielte Partie.

Nach diesem 5-1 Sieg in Hattingen sieht Mannschaftsführer Jens-Stefan Kyas der letzten Runde gegen Rochade Steele/Kray entspannt und positiv entgegen. Hier möchten er und seine Mannschaft die Essener gern, wie letzte Saison, ohne Punkte nach Hause schicken, um die Chance auf den zweiten Tabellenplatz aufrecht zu erhalten.

Br.Rangnr.SV Welper I-Rangnr.SWOB I1:5
1 1 Schaller, Kai - 1 Kyas, Jens-Stefan -:+
2 3 Höttler, Alexander Walter - 2 Lobbenmeier, Stefan -:+
3 4 Schaller, Bettina - 3 Barutta, Larissa 0:1
4 1001 Rabe, Ben Niclas - 4 Ciomperlik, Alessio Diego 0:1
5 1002 Gepting, Richard - 6 Windheuser, Nikolas 1:0
6 1003 Retterath, Florian - 1004 Aslan, Sirac 0:1
   

Spielzeiten  

Der Spielbetrieb ist wegen Covid-19 bis voraussichtlich 14.August ausgesetzt.
 
Als Alternative ist der Verein online bei lichess.org vertreten.
Schaut mal vorbei
 
Spielabend:
jeden Freitag
19:00 - ???
jeder findet einen Partner
in seiner Spielstärke
_______
 

Trainingszeiten:
in den Ferien nach Absprache !

jeden Freitag:
17:00 -19:00 für jedermann
Spielstärke: Anfänger / Fortgeschrittener

 

   

Termine  

Fr Sep 04 @19:30
4. Rd. Blitz-VM 2020
Fr Okt 09 @19:30
4. Rd. Schnellschach-VM 2020
   

Log-In  

   

Besucherzähler

Heute 17

Gestern 31

Woche 119

Monat 299

Insgesamt 157927

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (https://schach-swob.de/datenschutz.html). Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Bei einer Ablehnung sind Einschränkungen beim Anzeigen von Informationen der Seite möglich.