Schulschachzentrum in Gefahr

Update 13.09.2020
Das Schulschachzentrum Oberhausen vor der Auflösung

Hallo Interessierte des Schachsports.

Die Anzeichen mehren sich, dass das Schulschachzentrum Oberhausen aufgelöst wird. :-(

Zwar ist es uns gelangen für die Bereiche, in denen das SSZ tätig ist, engagierte Personen unterzubringen, doch für den Vorstand des Vereins zeichnet sich derzeit kein Team ab.
Sollte es bei der Mitgliederversammlung (Ende Oktober) keine Überraschung geben und sich ein Team für den Vorstand nach §26 BGB bilden (1.+2. Vorsitzender, Kassenwart) bewerben, wird es direkt im Anschluss eine außerordentliche Versammlung geben, deren Zweck die Auflösung des Vereins ist.

Noch ist Zeit, dass sich ein Team bilden und den Fortbestand des Schulschachzentrum Oberhausen sichern kann.

Das Schulschachzentrum Oberhausen steht für die Förderung des Schachsports in Kindergärten, Schulen und der Jugendhilfe, und arbeitet ausschließlich ehrenamtlich.

Es wäre schade, wenn es in Oberhausen keine Institution mehr gibt, die Schulschach und Vereinsschach verbindet sowie den Schachsport, zum Wohl von Kindern und Jugendlichen, bereits in den Kitas fördert. Siehe dazu auch die Linkbesprechung unter https://schach-swob.de/favoriten/gym-ohlstedt

Alles weitere dazu gibt es hier: https://www.schulschachzentrum-oberhausen.de/

   
Schachmeisterschaft der Grundschulen 2019

Falk Matthias gewinnt souverän

Falk Matthias Copyright: Schulschachzentrum Oberhausen Bei der diesjährigen Stadtmeisterschaft der Grundschüler traten 33 Schüler an, um den Schachthron zu besteigen.
Leider kamen in die Schulwertung nur 4 Grundschulen, davon eine aus Dinslaken, von der mindestens vier Schüler anwesend waren.

Von Schwarz-Weiß Oberhausen war Falk Matthias vertreten, der bereits Erfahrung in der Kreisklasse sammeln durfte. Die hier erreichte Spielroutine führte trotz mancher Stolpersteine zu einem Start-Ziel-Sieg, und Falk wurde ohne Niederlage Meister der Oberhausener Grundschulen.

Mit 1,5 Punkten Rückstand erreichte Felix Bönsch den 2.Platz , und nur einen halben Brettpunkt dahinter der Vorjahressieger Leandro Gardey auf Platz 3.

Die Schulwertung gewann mit großem Abstand zum dritten Mal in Folge die Bismarkschule. Da ein Großteil der Spieler im Sommer die Schule wechselt, wird es interessant sein zu erfahren, wer nächstes Jahr die Schulwertung gewinnt.

Der Dank der Turnierleitung geht an den Direktor der Bismarckschule, der dieses Event ermöglicht hat, und natürlich den vielen helfenden Händen, die für das Catering zuständig waren.
Und vielleicht findet auch die nächste Stadtmeisterschaft der Grundschulen ebenfalls an der Bismarckschule statt.

 

Mannschafts-Rangliste: Stand nach der 7. Runde
RangMannschaftSRVPunkteBuchhSoBerg
1. Bismarckschule 19 3 6 20.5 121.5 81.25
2. Moltkeschule DIN 13 4 11 15.0 100.0 47.75
3. Grundschule Buschhausen 14 1 13 14.5 102.5 44.75
4. Jacobischule 13 3 12 14.5 96.0 36.50

Tabelle Einzelmeisterschaft:

Rangliste: Stand nach der 7. Runde
RangTeilnehmerAtVerein/OrtSRVPunkteBuchhSoBerg
1. Matthias,Falk   Bismarckschule 7 0 0 7.0 31.0 31.00
2. Bönsch,Felix   Astrid-Lindgren-Schule 5 1 1 5.5 32.0 22.75
3. Gardey,Leandro   Grundschule Buschhausen 5 0 2 5.0 32.0 19.50
4. Klein,Jaimie   Bismarckschule 4 1 2 4.5 32.0 17.75
5. Steger,Arne   Bismarckschule 4 1 2 4.5 31.0 16.25
6. Onur,Duha   Bismarckschule 4 1 2 4.5 27.5 16.25
7. Kahl,Florian   Bismarckschule 3 3 1 4.5 27.5 15.75
8. Laufs,Silas   Grundschule Buschhausen 4 1 2 4.5 27.0 14.75
9. Stewens,Nick   Moltkeschule DIN 4 1 2 4.5 23.0 13.25
10. Lutz, Arne   Kastellschule 4 1 2 4.5 22.0 12.25
11. Akin,Elysea   Landwehrschule 3 2 2 4.0 31.0 16.75
12. Hanig,Robin   Jacobischule 4 0 3 4.0 30.0 14.00
13. Janson,Adrian   Konradschule BOT 4 0 3 4.0 25.0 12.00
14. Kernchen,Madleen w Jacobischule 3 2 2 4.0 24.0 10.75
15. Yesilkaya,Mehmetc   Landwehrschule 4 0 3 4.0 24.0 9.50
16. Stewens,Tim   Moltkeschule DIN 3 1 3 3.5 27.5 12.75
17. Kreher,Magnus   Moltkeschule DIN 3 1 3 3.5 26.5 12.00
18. Geschke,Etienne   Moltkeschule DIN 3 1 3 3.5 23.0 9.75
19. Turan,Symeyra w Jacobischule 3 1 3 3.5 21.0 7.75
20. Gill,Leon   Bismarckschule 2 3 2 3.5 16.5 5.50
21. Andreas,Timo   Hartmannschule 2 2 3 3.0 26.0 7.50
22. Roos,Joel   Grundschule Buschhausen 3 0 4 3.0 23.0 6.50
23. Struzyna,Levin   Hartmannschule 3 0 4 3.0 21.0 6.50
24. Wenda, Darian   Jacobischule 3 0 4 3.0 21.0 4.00
25. Skawran,Summer w Robert-Koch-Schule 3 0 4 3.0 14.5 2.50
26. Demir,Cerin   Jacobischule 1 3 3 2.5 24.5 7.25
27. Schröder,Edin   Schule am Siedl 2 1 4 2.5 24.0 6.75
28. Nagorni,Miron   Hartmannschule 1 3 3 2.5 22.5 6.25
29. Schulten,Lea w Jacobischule 1 2 4 2.0 22.5 4.50
30. Knop,Anton   Grundschule Buschhausen 2 0 5 2.0 20.5 4.00
31. Hristov,Hristo   Jacobischule 2 0 5 2.0 18.5 3.00
32. Schellöh,Maximilian * Kastellschule 1 0 4 1.0 22.0 1.50
33. Roos,Louis   Grundschule Buschhausen 1 0 6 1.0 20.0 3.00
   

Spielzeiten  

Ein eingeschränkter Spielabend ist seit dem 14.August wieder möglich.
 
Alternativ ist der Verein online bei lichess.org vertreten.
Schaut mal vorbei
 
Spielabend:
jeden Freitag
19:00 - ???
jeder findet einen Partner
in seiner Spielstärke
_______
 

Trainingszeiten:
in den Ferien nach Absprache !

jeden Freitag:
17:00 -19:00 für jedermann
Spielstärke: Anfänger / Fortgeschrittener

 

   

Log-In  

   

Besucherzähler

Heute 5

Gestern 11

Woche 16

Monat 468

Insgesamt 158812

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (https://schach-swob.de/datenschutz.html). Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Bei einer Ablehnung sind Einschränkungen beim Anzeigen von Informationen der Seite möglich.