Schulschachzentrum in Gefahr

Update 13.09.2020
Das Schulschachzentrum Oberhausen vor der Auflösung

Hallo Interessierte des Schachsports.

Die Anzeichen mehren sich, dass das Schulschachzentrum Oberhausen aufgelöst wird. :-(

Zwar ist es uns gelangen für die Bereiche, in denen das SSZ tätig ist, engagierte Personen unterzubringen, doch für den Vorstand des Vereins zeichnet sich derzeit kein Team ab.
Sollte es bei der Mitgliederversammlung (Ende Oktober) keine Überraschung geben und sich ein Team für den Vorstand nach §26 BGB bilden (1.+2. Vorsitzender, Kassenwart) bewerben, wird es direkt im Anschluss eine außerordentliche Versammlung geben, deren Zweck die Auflösung des Vereins ist.

Noch ist Zeit, dass sich ein Team bilden und den Fortbestand des Schulschachzentrum Oberhausen sichern kann.

Das Schulschachzentrum Oberhausen steht für die Förderung des Schachsports in Kindergärten, Schulen und der Jugendhilfe, und arbeitet ausschließlich ehrenamtlich.

Es wäre schade, wenn es in Oberhausen keine Institution mehr gibt, die Schulschach und Vereinsschach verbindet sowie den Schachsport, zum Wohl von Kindern und Jugendlichen, bereits in den Kitas fördert. Siehe dazu auch die Linkbesprechung unter https://schach-swob.de/favoriten/gym-ohlstedt

Alles weitere dazu gibt es hier: https://www.schulschachzentrum-oberhausen.de/

   
Neustart

1.Spielabend nach Ausbruch der Pandemie

Hallo Schachfreunde,

am Freitag war es endlich soweit, dass man sich bei Schwarz-Weiß Oberhausen beim Spiel wieder in die Augen schauen konnte. Unter Einhaltung von Hygienevorschriften (Gästeliste, Handdesinfektion, Maske tragen etc.) trafen sich im Laufe des Abends 17 Spieler, um ihrem Hobby zu frönen. Gäste, die nicht bereit waren der Hygieneordnung Folge zu leisten, wurden konsequent abgewiesen.

Nach 5 Monaten Online-Schach war es dann für viele eine Wohltat wieder einmal am Brett gegeneinander zu spielen, und dabei mehr oder weniger ernstgemeinte Gespräche zu führen.

Erfreulicherweise fanden auch 2 jugendliche Gäste den Weg zur Spielstätte, die sich während des Lockdowns das Spiel selbst beigebracht haben, und nun wissen wollten, was ihnen erfahrene Trainer im persönlichen Training über Taktik, Strategie und Eröffnung erzählen können.

Am Ende waren sich alle Anwesenden einig, dass es endlich wieder Zeit wurde am Brett unseren Sport ausüben zu können. Da das KEFB Oberhausen so freundlich war uns den großen Saal zu überlassen (Herzlichen Dank dafür), sind wir mit 17 Spielern im Laufe des Abends noch nicht an der Kapazitätsgrenze angekommen. Wer möchte ist daher herzlich eingeladen mitzuspielen. Eine vorherige Anmeldung an Rudi Maifeld zwecks Planung wäre hilfreich.

Wir sehen uns.

   

Spielzeiten  

Ein eingeschränkter Spielabend ist seit dem 14.August wieder möglich.
 
Alternativ ist der Verein online bei lichess.org vertreten.
Schaut mal vorbei
 
Spielabend:
jeden Freitag
19:00 - ???
jeder findet einen Partner
in seiner Spielstärke
_______
 

Trainingszeiten:
in den Ferien nach Absprache !

jeden Freitag:
17:00 -19:00 für jedermann
Spielstärke: Anfänger / Fortgeschrittener

 

   

Log-In  

   

Besucherzähler

Heute 5

Gestern 11

Woche 16

Monat 468

Insgesamt 158812

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (https://schach-swob.de/datenschutz.html). Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Bei einer Ablehnung sind Einschränkungen beim Anzeigen von Informationen der Seite möglich.